Beitrag von Gabi:
Mein Sohn ist zehn Jahre alt, spielt zumindest seit sechs Jahren Fußball und ist aktuell wohl der treueste Fan von Borussia Dortmund. Zumindest, in unserer Familie. Dazu gehört es sich auch, dass er sich zu Beginn einer neuen Saison mit den aktuellsten Heim- und Auswärtstrikots einkleiden möchte. Schließlich will man ja immer up to date sein und diese Jerseys geben halt auch beim eigenen Fußballtraining so richtig was her. Sein Lieblingsspieler ist im Übrigen Marco Reus, daher sollte es zu Beginn der kommenden Saison auch dessen Trikot mit der 11 sein. Doch auch andere Dinge, die mit dem BVB Logo versehen sind, interessieren meinen Sohn schon, Bettwäsche, Handtücher und dergleichen stehen hier hoch im Kurs.

Unkomplizierte und problemlose Bestellung

Nachdem mein Sohn als sein sportliches Outfit für das kommende Jahr selbst bestimmt und ausgewählt hatte, machte ich mich daran, dieses bei der Fan Abteilung von Borussia Dortmund zu ordern. Ich wollte in diesem Jahr erstmalig nicht das Internet für die Bestellung nutzen, sondern versuchte es mit einem persönlichen Gespräch und dem entsprechenden Auftrag per Telefon.

Gut, zu Anfang war es schwierig, jemanden zu erreichen, da offenbar die halbe Nation irgendetwas aus der Modekollektion des BVB zu bestellen schien.

Nachdem ich dann endlich einen Verantwortlichen an der Strippe hatte, meinte er, ob dieses schon wirklich alles sei. Zu diesen zwei Trikots vom Champions League Finalisten gäbe es doch noch zahlreiche weitere Utensilien, die meinem Sohn sicherlich gefallen würden.

Die seien vom Preis her auch ganz okay, einen großen Lottogewinn bräuchte ich wohl dafür nicht erzielen, gab der ehrgeizige Verkäufer noch zu verstehen.

Sei`s drum, dachte ich und bestellte nunmehr die nahezu vollständige Bekleidung von Reus wie zum Beispiel

 

  • Trikots mit Namenszug Reus
  • Trainingsanzug á la Reus
  • 1 Paar Fußballschuhe (natürlich die, in denen auch Reus spielt)
  • 1 Outdoor Regenjacke (Reus)

Hochwertige Qualität

Nachdem die Ausrüstung bei uns eingegangen war, lief mein Sohn den ganzen Tag in irgendeinem Outfit des BVB durch das Haus oder über die Straße.
Man muss ja anerkennen, dass es sich hierbei um hochwertige Markenprodukte handelt, an denen mein Sohn sicherlich lange Freunde haben könnte.
Es sei denn, er wächst weiter und die Borussia wechselt im nächsten Jahr wieder ihre Kollektion. Oder, noch schlimmer, reus wechselt zu einem anderen Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen
Bloggeramt.de

Aktionen


Sommeroutfit 2015 Blogparade für Modeblogger bis 22.09.2015
Dein Sommeroutfit 2015
Werbung

Online Shops
Die letzen Beiträge